Cornelia Stengel

portrait

Cornelia Stengel

Prof. Dr. iur., Rechtsanwältin

 

  • Autorin
    Jusletter 

Berufliche Tätigkeit

Cornelia Stengel ist Rechtsanwältin für Finanzmarkt- und Datenschutzrecht und Partnerin bei Kellerhals Carrard. Sie berät Innovationsprojekte in Zusammenhang mit Digitalisierung, FinTech, Blockchain/DLT oder Datenpolitik.

Dabei verbindet sie rechtliche Expertise mit unternehmerischer Erfahrung, die sie in einem Konzernrechtsdienst und als Verwaltungsratssekretärin eines Finanzdienstleisters sowie als Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss FinTech Innovations und Geschäftsführerin des Schweizerischen Leasingverbands erworben hat und weiterentwickelt.

Ihr Know-how teilt sie als Gastprofessorin und Leiterin des interdisziplinären #FinTank an der FHNW sowie Dozentin an verschiedenen Hochschulen, aber auch als Expertin der Bundesverwaltung und als ständiger Gast der Fachkommission Digitalisierung der Schweizerischen Bankiervereinigung.

Publikationen

Eine vollständige Auflistung der Publikationen von Prof. Dr. iur. Cornelia Stengel finden Sie hier.